Hallo, ich bin Melanie, Kölner Jahrgang von 1990.

Aufgewachsen in der Stadt, zwischen Pinseln und Farbe, in einer bunten Handwerkerfamilie ist es mir wohl in die Wiege gelegt worden, was Kreatives zu machen. Gestaltung und Malen, sowie viel Zeit Draußen zu verbringen, waren mein Alltag.

Auf meinen früheren Reisen nach Kanada und in die USA durfte ich erstmals erleben, was wahre und unberührte Natur bedeutet. Wie einzigartig, wild und schön sie ist – im Großen wie im Kleinen. Meine Begeisterung für die Natur und deren Bewohner war endgültig geweckt und begleitet mich seither. 

Durch einen glücklichen Zufall fand ich die Fotografie - das "Malen mit Licht". Mich faszinierten auf Anhieb die unendlichen Möglichkeiten zur bildlichen Darstellung eines Momentes. Auf diesen Seiten sammele ich meine Bilder. Sie sind meine kleine Ausstellung. 

Viele Motive entstehen in meiner direkten Umgebung, wie dem Garten oder bei Ausflügen in die Natur. Gerne widme ich den unscheinbaren Dinge des Alltages und den kleinen Details meine Aufmerksamkeit. Diese Schönheit des Augenblickes möchte ich festhalten.

Meine Fotografie ist experimentell und intuitiv. Sie ist ein kreatives Spiel mit Perspektive, Farbe, Licht, Formen und Strukturen. Verstärkt durch den gerne auch unkonventionellen Einsatz von ISO, Blende und Belichtung. Ich probiere gerne Neues aus und kreiere dabei meinen eigenen Stil. Eine art Fotokunst.

Viel Freude beim Entdecken und Träumen. Ich bin dann mal wieder unterwegs mit Kamera, meinen zwei Pferden und Katze im Gepäck. Für mehr Fotos. Bis bald!

"Schön ist eigentlich alles, was man mit Liebe betrachtet. Je mehr jemand die Welt liebt, desto schöner wird er sie finden." 

Christian Morgenstern

Meine vierbeinigen Gefährten

SONNY

Seit 10 Jahren darf ich Sonny schon begleiten.
Stets gute Laune und eine unbändige Lust am Leben zeichnen ihn aus.
Ein echter Freigeist der mir viel beigebracht hat und mich lehrt, Dinge zu hinterfragen und seinem Herzen zu folgen.

LINUS

Ein Herzchen auf vier Pfoten. Die Welt durch seine Augen zu sehen inspiriert mich jeden Tag. Denn Linus` Besonderheit - er ist Taub.
Eine kleine Herausforderung die sich lohnt.

GRACE

Eine wunderschöne und selbstbewusste junge Dame im schwarzen Kleid.
Auch von ihr darf ich sehr viel lernen.
Vorallem - über mich selbst. Dafür Danke ich ihr sehr.

Auf Augenhöhe

"Es ist eine Illusion, das Fotos mit der Kamera gemacht werden... sie werden mit dem Auge, dem Herz und dem Kopf gemacht." 

Henri Cartier-Bresson

Meine Ausrüstung: Sony Alpha 6400, Sony FE 50mm f1.8, Sony E 16-50 mm f3.5-5.6, Sony E 55-210 mm, f4.5-6.3